Sportlich radfahren mit Rennrad oder Gravelbike

Wochenend-Ausflug? - Fahrrad!

Wochenend-Ausflug? - Fahrrad!

Wer Fahrrad fährt, sieht mehr. Beim Auto-Ausflug nimmt man weniger Details entlang der Strecke wahr. Wer wandert, hat Zeit für Details, aber einen kleineren Aktionsradius. Eine Radtour dagegen ermöglicht auch längere Strecken. Zugleich ist das Tempo so, dass man viel sieht. Anders als beim Ausflug mit dem Auto genießen wir die Landschaft, ohne die Umwelt mit Lärm und Abgasen zu belasten.

Artikel lesen ...

Rennradfahren: Nichts für Paare?

Rennradfahren: Nichts für Paare?

Bei gleichem Training und auch sonst übereinstimmenden äußeren Bedingungen ist ER auf dem Rennrad im Allgemeinen schneller unterwegs als SIE. Das kann zu Konflikten führen. Viele Paare verzichten deswegen auf gemeinsame Ausfahrten. Das muss nicht sein, denn es geht auch stressfrei zu zweit.

Artikel lesen ...

Was wir auf der Radtour dabei haben

Was wir auf der Radtour dabei haben

Losgefahren, ein paar Kilometer geschafft - plötzlich ein Platter. Gut, dass wir eine Luftpumpe dabei haben. Schade, dass wir nicht an den Ersatzschlauch gedacht haben. Nein, wir fahren nicht tubeless. Das Loch im Schlauch ist riesengroß. Was tun? Hilfe rufen! Aber wie? Leider haben wir heute vergessen, das Smartphone mitzunehmen. Sonst haben wir es immer dabei.

Artikel lesen ...